Category Archives:Allgemein

27.02.2019 - Nationalrat und Gewerbe Kreuzlingen

Am Mittwoch, 27. Februar 2019 fand im Planetarium Kreuzlingen ein Podiumsgespräch zu den Chancen und Möglichkeiten der Region Kreuzlingen statt. Eingeladen hatte der Gewerbeverband Kreuzlingen und die FDP-Ortspartei. Im kleinen Rahmen wurde unter der Gesprächsleitung von Martina Eggenberger mit Politik und Gewerbevertretern verschiedene Themen angesprochen.
Nationalrat Hansjörg Brunner erläuterte unter anderem die Mehrwertsteuer-Vorstösse die auf Bundesebene laufen um den Einfluss dieser Steuer auf die Einkaufsentscheide im nahen Deutschland zu egalisieren. Der wirtschaftliche Standort in der Region Bodensee sollte gleiche Hebel erhalten für beide Seiten der Landesgrenzen.
Ebenfalls wurde über die kulturelle Vielfalt in Kreuzlingen und der Umgebung gesprochen. Kreuzlingen sei ein aktives und attraktives Lebensumfeld, so die Voten der Kantonsräte Cornelia Zecchinel und Beat Rüedi. Es sei jedoch wichtig, dass das Umfeld für die Wirtschaft und das Gewerbe stimmt. Hier sind für den Standort Kreuzlingen Faktoren wie das Bauland zu hinterfragen. Die gestalterischen Massnahmen für die Politik sind jedoch limitiert.
Gemeinderatspräsident Elmar Raschle führte die Attraktivität für den Tourismus in der Region hinzu. Dieser wird durch Projekte wie das Reka-Dorf und die attraktive See Lage unterstützt.
Das Publikum hatte die Möglichkeit mitzudiskutieren genutzt. Die Themen wurden gehört und werden sicher aufgenommen. Wer weiss, evtl. findet irgendwann einmal eine Nationalratssession in Kreuzlingen und Umgebung statt?

10.02.2019 Seraina Perini Allemann Schulpräsi­dentin der Primar- und Oberstufe Kreuzlingen

Mit einem guten Ergebnis wurde sie als Schulpräsi­dentin der beiden Schul­behörden  von Kreuzlingen gewählt. Der Vorstand der FDP freut sich über die Wahl und wünscht Seraina Perini Allemann viel Freude und Erfolg im neuen Amt. Von Amtes wegen wird sie im Vorstand der FDP-Ortspartei Einsitz nehmen. Anbei ein Bild mit ihrem stolzen Vater, Peter Perini, der vor 42 Jahren in dieses Amt gewählt worden war.

15.01.2018 Unterstützung Wahlkampf Gemeinderatswahlen vom 31. März 2019

Geschätzte Mitglieder und Sympathisanten der FDP Kreuzlingen
Am 31. März 2019 finden die Gemeinderatswahlen für die Legislatur 2019 bis 2023 statt. Die FDP möchte die aktuellen Sitze im Rat mindestens behalten, aber auch für einen Sitzgewinn kämpfen. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Ihre Spende hilft uns, Flyer und Plakate zu drucken, Homepages zu erstellen und Wahlkampfaktionen durchzuführen.
Bankverbindung: Thurgauer Kantonalbank, 8570 Weinfelden
Konto: CH63 0078 4292 3266 6200 3
Vermerk: Gemeinderatswahlen 2019
Hier auf unserer Webseite werden Sie demnächst sehen, wer sich zur Wahl stellt und welche Motivation diese Personen haben. Für weitere Auskünfte, Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Besten Dank für Ihre Unterstützung!